Payment & Delivery


Zahlungsarten


Um die Abwicklung der Zahlung so einfach wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Zahlungsarten an:

- Vorkasse
- Kreditkarte
- PayPal
- SOFORT Überweisung
- Nachnahme

Zahlung per Vorkasse
Sie erhalten bei Zahlung per Vorkasse nach Abschluss der Bestellung automatisch eine E-Mail mit allen benötigten Angaben für Ihre Überweisung. Sobald wir den Zahlungseingang auf unserem Konto verbuchen konnten, wird Ihre Ware, soweit auf Lager, schnellstmöglich versendet. Eine Überweisung dauert innerhalb Deutschlands in der Regel 1-2 Werktage, bei Auslandsüberweisungen ca. 4-5 Werktage.

Zahlung per Kreditkarte
Wir akzeptieren Visa und MasterCard. Bitte geben Sie neben Ihrem Namen und Ihrer Kreditkartennummer auch die Prüfziffern und das Gültigkeitsdatum an. Die Prüfziffern finden Sie auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Es sind die letzten 3 bzw. 4 Ziffern.
Sollte es Unklarheiten mit Ihrer Bestellung oder der Kreditkartenzahlung geben, bitten wir Sie uns zu kontaktieren und keine Rückbuchung zu veranlassen! Eine Rückbuchung führt zu unnötigen Kosten, die wir Ihnen ggf. in Rechnung stellen.

Zahlung per PayPal
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos.
Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.
Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.
Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.

Anmelden und PayPal sofort nutzen:
- Eröffnen Sie ein PayPal-Konto unter www.paypal.de/anmeldung
- Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
- Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

Zahlung per Nachnahme
Sie können selbstverständlich auch den klassischen Zahlungsweg der Nachnahme wählen. Sie bezahlen Ihre Ware bei Erhalt an den Paketboten. Beachten Sie, dass wir Ihnen hierfür eine Service-Gebühr in Höhe von 4 Euro berechnen müssen und zudem zusätzliche Kosten in Höhe von 2 Euro entstehen, die von DHL für die Auslieferung erhoben werden.

Zahlung per SOFORT Überweisung
SOFORT Überweisung ist das Direkt-Überweisungsverfahren der SOFORT AG. Mit SOFORT Überweisung stellen Sie noch während Ihrer Bestellung bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihr Online-Banking-Konto ein. Wir erhalten nach Abschluss der SOFORT Überweisung eine Echtzeitbestätigung und können Ihre Ware, soweit auf Lager, schnellstmöglich versenden.

SOFORT Überweisung entspricht den hohen Sicherheitsstandards des Online-Bankings und verfügt über TÜV-geprüften Datenschutz. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.

Warum werden mir nur einige der o.g. Zahlarten angeboten?
Wir bieten die gesamte Palette der Zahlarten nur deutschen Kunden an, da z.B. eine Nachnahmelieferung im Ausland nicht immer möglich ist.
Sollten Ihnen dennoch nicht alle der oben aufgeführten Zahlungsarten angeboten werden, liegt dies entweder an unzureichenden oder fehlerhaften Adressdaten oder einer negativen Bonitätsprüfung durch die CEG.

Bitte lesen Sie hierzu bitte auch den Punkt "4. Zahlungsbedingungen" unserer AGB.



Versandkosten

Wie hoch sind die Versandkosten innerhalb Deutschlands?
Der Versand ist innerhalb Deutschlands immer kostenfrei! Beachten Sie aber bitte unseren Mindestbestellwert von 100 Euro (für Bestellungen unter einem Warenwert von 100,- Euro berechnen wir eine Servicegebühr von 5,95 Euro).

Wir versenden in der Regel mit DHL. Nachdem Sie die Versandbestätigung erhalten haben, können Sie Ihre Sendung über das Benutzerkonto verfolgen. Auf der Internetseite von DHL können Sie mit dem Tracking-Code den Ausliefer-Status Ihrer Sendung einsehen.

Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen oder zeitlichen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir die Servicegebühr selbstverständlich nur einmal.

Wie hoch sind die Versandkosten ins Ausland?
Die Versandkosten für Sendungen ausserhalb Deutschlands sind abhängig von dem jeweiligen Lieferland und dem Gewicht der Sendung. Sie haben bei uns aber die Möglichkeit sich die Versandkosten vorab im Warenkorb berechnen zu lassen. Wählen Sie hierzu im Warenkob das gewünschte Lieferland aus und lassen sich die Versandkosten anzeigen.

Bei hochwertigen Warensendungen erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Die Freiheitsgrenze liegt hier bei etwa 10% Versandkosten auf den Warenwert bei Paketsendungen (nicht bei Speditionssendungen).

Beachten Sie bitte auch bei Sendungen ins Ausland unseren Mindestbestellwert von 50 Euro (für Bestellungen unter einem Warenwert von 50 Euro berechnen wir zusätzlich eine Servicegebühr von 14,95 Euro).

Die Versendung erfolgt in der Regel per DHL, in Ausnahmefällen auch per UPS. Sie haben in einigen Fällen im Bestellvorgang die Möglichkeit diese Wahl selbst zu treffen.

Versand in die Schweiz und nicht EU-Länder?
Schweizer Kunden und Nicht-EU-Kunden zahlen keine deutsche MwSt (19%) und erhalten von uns eine Netto-Rechnung. Die Mwst wird dann vom jeweiligen Land erhoben, meist durch die Zollbehörde.